Zum Hauptinhalt springen

Sichtschutzzäune aus Holz


Sibirsche Lärche

ALTAI MARO

Die sibirische Lärche ist von Natur aus witterungsbeständiger, fester und langlebiger als die europäische Lärche. Die feinen Wachstumsringe geben dem Holz eine typische lebhafte und elegante Struktur.

Tipp: Altai Maro lässt sich super kombinieren mit Metallpfosten, Edelstahlgittern oder Aluminiumelementen.


Nadelholz farbig lasiert

Como

Die fast geschlossenen senkrechten Zaunprofile lassen COMO luftig und elegant erscheinen - schützen aber trotzdem vor neugierigen Blicken. Besonders markant sind die breiten Rankgitter und ein dezent eingelassener Metallsteg.

Como gibt es bereits vorbehandelt in den Farbtönen braun und grau.

Neo

Wertig gearbeiteter Sichtschutz aus trockenem, farbbehandeltem nordischen Nadelholz. Die Zaunfelder sind handwerklich hochwertig verarbeitet und in der Breite einkürzbar.

Die Zäune und Pfosten sind mit einer den Holzcharakter betonenden Lasur in einem grauen Farbton behandelt. Die verwendete offenporige Lasur schützt das Holz gegen Bläue, Vergrauen und Witterungseinflüsse.

Arzago

Der Arzago-Zaun mit markanter Hobelung: Die Profilbretter gehen unsichtbar und scheinbar endlos ineinander über. Die elegante Profilierung lässt die stabile 18mm starke Wandung filigran erscheinen.

Den Arzago Sichtschutz gibt es ebenfalls in den Farben braun und grau fertig vorbehandelt und lasiert.


Nadelholzzäune KDI

Gada

Massivholz in seiner schönsten Form

Handwerkliche Verarbeitung, hohe Stabilität und optische Ausdruckskraft vereint in diagonalen Linien mit sanften Längskanten zu zeitlosen Formen.Neben Elementen mit integrierten Rankgittern gibt es auch passende Tore.

Die Profile sind per Nut und extra langer Feder stabil zusammengefügt. Bemerksenswerte Qualitätdetails wie z. B. Wasserablauflöcher und die Drainagenut, heben GADA deutlich vom herkömmlichen Standard ab.

XL

Die Massivzaunserie XL überzeugt durch ihren breiten Rahmen, der im Vergleich zur herkömmlichen Dichtzäunen ca. 60% stärker und damit stabiler ist. XL ist in vielen herkömmlichen Abtrennungen in mehreren Punkten überlegen: durch die stabilen Rahmen, die schwungvollen Designmöglichkeiten - viele Elemente bieten außerdem ein "eingebautes" Rankgitter - und die liebevollen Details, zum Beispiel die Rundkanten der Lamellen.

Lettland

Mit der Kombieserie Lettland & Co. haben Sie eine große Auswahl unterschiedlicher Zaungrößen für Ihre Planung. Die Elemente sind in Abmessungen, Übergängen und Lamellenverläufen aufeinander abgestimmt. Die gefasten, kleinastigen Lamellen aus Fichtenholz unterstreichen die wertige Optik.

Jumbo

Die senkrechten Zaunprofile bieten den gewünschten massiven Schutz für Ihr Grundstück. Die Zaunprofile sind mit 16mm doppelt so stark wie die Lamellen unserer Standardzaunserien. Durch die überlappende Anordnung sorgen sie für einen gewissen Sicht- und Windschutz, ohne völlig geschlossen zu sein.


Bambus

Asiatische Ruhe und Flair im eigenen Garten und auf Ihrer Terrasse: Mit Bambu schaffen Sie eine einzigartige Stimmung und Urlaubsgefühle.

Bambu vereint stabile, europäische Nadelholzrahmen mit optisch ansprechenden asiatischen Bambusstäben.

Die Bambusstäbe mit ihren natürlichen Wuchs-Segmenten sind nicht vollständig blickdicht. Sie bieten aber trotzdem ausreichenden Sichtschutz.


Hartholz


Grazia

Das geölte Hartholz aus verantwortungsvollen Quellen ist praktisch astfrei. Schmale Lamellen in Rhombus-Form, die nicht ganz geschlossen sind, geben der Fläche eine optische Leichtigkeit.

Kombinieren Sie den Hartholzzaun mit modernen Edelstahlgittern.